Welche Skills sollten IT-Projektmanager zukünftig mitbringen?

Die IT spielt immer mehr eine entscheidende Rolle in der heutigen Geschäftswelt. Von ihr wird erwartet, dass sie das Unternehmen in seinen Abläufen und Prozessen unterstützt, die Mitarbeiter die Arbeit erleichtert und damit entscheidend zum Unternehmenserfolgt beiträgt. Natürlich müssen dabei auch das Kosten-Leistungsverhältnis passen. Kein Unternehmen kann es sich leisten, Projekte an die Wand zu fahren. Doch was muss ein IT-Projektmanager mitbringen, damit gerade die erfolgsrelevanten IT-Projekte ein Erfolg werden?

Sie müssen neben technischem Knowhow auch Soft-Skills mitbringen! Sie müssen kommunikativ sein, auf den Kunden eingehen sowie ein Team organisieren können, die effizienten Zusammenarbeit (im Team und mit den anderen Involvierten) sicherstellen, sich als Moderator beweisen und aufkommende Herausforderungen flexibel managen können.

Folgende 10 Basics sollten laut Mary Gerush von Forrester Research die Projektmanager der nächsten Generation mitbringen:

  1. Emotionale Intelligenz.
  2. Anpassungsfähige Kommunikation.
  3. Fähigkeit, mit Leuten umzugehen.
  4. Fähigkeit zu managen.
  5. Flexibilität.
  6. Business-Kenntnisse.
  7. Analysefähigkeit.
  8. Blick für den Kunden.
  9. Ausrichtung am Ergebnis.
  10. Charakter.

Den ausführlichen Artikel finden Sie hier:

http://www.cio.de/a/10-anforderungen-fuer-jeden-projektmanager,2212016


Bitte teilen:

Geben Sie Ihren Kommentar ein: