Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
blog:artikel:warum_agilitaet_alleine_nicht_gluecklich_macht [25/11/2019 12:38]
Blue Change Solutions Redaktion
blog:artikel:warum_agilitaet_alleine_nicht_gluecklich_macht [18/06/2020 12:04] (aktuell)
Blue Change Solutions Redaktion [Warum Agilität alleine nicht glücklich macht]
Zeile 1: Zeile 1:
-==== Warum Agilität alleine nicht glücklich macht ====+ 
 +==== Warum Agilität alleine nicht glücklich macht ====
  
  
-Automatisierung und Digitalisierung verändern die Arbeitswelt massiv. Die Abstände der Veränderungen werden immer kürzer, zugleich steigen die Anforderungen an Organisationen und ihre Mitarbeiter stetig. Um dem Druck standzuhalten,​ scheinen neue, agile Methoden oder auch Design-Thinking-Konzepte gerade recht zu kommen. Neuerungen in der Organisation,​ die Einführung neuer Methoden oder der Umbau der Büros erhebliche Budgets. Deutsche Unternehmen investierten 2018 allein über 31 Milliarden in externe Beratungsleistungen,​ Tendenz steigend. Allerdings verfehlen anscheinend rund 70 Prozent der Change-Vorhaben die gesteckten Ziele.Aussagen wie "​Selbstorganisierte Teams brauchen keine Führung",​ "Agil geht alles schneller"​ oder "Eine neue Büroumgebung mit Kicker und Coffee-Bar macht eine neue Kultur"​ verbreiten sich schnell und wecken große Erwartungen. ​+Automatisierung und Digitalisierung verändern die Arbeitswelt massiv. Die Abstände der Veränderungen werden immer kürzer, zugleich steigen die Anforderungen an Organisationen und ihre Mitarbeiter stetig. Um dem Druck standzuhalten,​ scheinen neue, agile Methoden oder auch Design-Thinking-Konzepte gerade recht zu kommen. Neuerungen in der Organisation,​ die Einführung neuer Methoden oder der Umbau der Büros erhebliche Budgets. Deutsche Unternehmen investierten 2018 allein über 31 Milliarden in externe Beratungsleistungen,​ Tendenz steigend. Allerdings verfehlen anscheinend rund 70 Prozent der Change-Vorhaben die gesteckten Ziele. Aussagen wie "​Selbstorganisierte Teams brauchen keine Führung",​ "Agil geht alles schneller"​ oder "Eine neue Büroumgebung mit Kicker und Coffee-Bar macht eine neue Kultur"​ verbreiten sich schnell und wecken große Erwartungen. ​
  
 ===  === ===  ===
Zeile 13: Zeile 14:
  
 ---- ----
-Bitte teilen: 
  
 {{tag>​Agiles,​ Business, Change, Digitales, Führung, IT_Management,​ Projektmanagement}} {{tag>​Agiles,​ Business, Change, Digitales, Führung, IT_Management,​ Projektmanagement}}
  
-<​sub>​Erstellt am 25/11/2019 12:18 durch zwickmic</​sub>​+