Hier unsere gesamten Blogeinträge als Timeline

12 Thesen für das Zeitalter des technologischen Wandels

Erstellt am 2017/05/12 06:55 durch zwickmic

Alain Veuve ist Unternehmer & Advisor im Internet Umfeld, der sich unter anderem auch mit dem technologischen Fortschritt und dessen Wechselwirkung auf Business und Gesellschaft beschäftigt. Seine 12 Thesen für Politik/Gesellschaft und Wirtschaft:

  • Die Digitale Transformation ist eine Übergangserscheinung ins Zeitalter des immer schneller werdenden Wandels
  • Die Wahrnehmung des technologischen Wandels bestimmt unsere Handlungsgeschwindigkeit
  • Obwohl wir Macher des technologischen Fortschritts sind, haben wir keinerlei Einfluss auf ihn.
  • Schnell ist das neue Gross!
  • Das Agile Unternehmen ist die Unternehmensform der nahen Zukunft

→ Weiterlesen...

15 Tricks für das Kofferpacken

Erstellt am 2017/05/08 06:55 durch zwickmic

Wer geschäftlich oder privat häufiger reisen muss, wird das vielleicht kennen: damit der Stauraum im Koffer reicht, muss man genau planen. Damit mehr in den Koffer rein passt, gibt es diverse Tricks. Einer davon: Rollen hilft! Außerdem können Haargummis und Brillenboxen helfen, Lade-, USB- und sonstige Kabel zu versorgen und schnell wieder zu finden.

→ Weiterlesen...

FAQ zum agilen Projektmanagement

Sie suchen Basisinformationen zum agilen Projektmanagement? Für Einsteiger aber auch Leute, die Ihr Wissen zu diesem Thema auffrischen wollen, werden auf CIO.de Antworten auf 10 Fragen zum Thema gegeben, die Ihnen einen guten Themen-Überblick geben.

→ Weiterlesen...

18 Life-Hacks, die dir das Leben erleichtern können

Wer freut sich nicht über Tipps und Tricks, die einem das Leben vereinfachen? Wer wissen möchte, wie man z.B. aus einem Plastikbecher einen Lautsprecher für den Laptop bastelt, Poolnudeln ausserhalb des Pools noch sinnvoll einsetzen kann oder

→ Weiterlesen...

Erfolgreich als Chef im digitalen Zeitalter

Kein Unternehmen bleibt von der Digitalisierung unberührt. Auch wenn dieser Wandel viele technische Neuerungen mit sich bringt und das die Unternehmen nachhaltig verändern, dürfen die Menschen bzw. Mitarbeiter nicht aus den Augen verloren werden. Denn auch in einem digitalen Umfeld müssen nicht Roboter sondern Menschen geführt. In einem sich ständig veränderten Zeitalter braucht es dafür Chefs, die andere Führungskompetenzen haben als früher.

→ Weiterlesen...

Warum agile Unternehmen mehr verdienen

Agilität ist in aller Munde und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Aus der Softwareentwicklung kommend, soll es auch in anderen Bereichen helfen, schnell auf Veränderungen zu reagieren. Damit ein Unternehmen auch wirklich agil wird und arbeitet braucht es allerdings mehr als nur die schnelle Einführung einer agilen Arbeitsweise. Wenn agile Prinzipien aber seriös in der Organisation und den Prozessen verankert werden, kann es sich lohnen.

→ Weiterlesen...

Vertrauen: Zentraler Erfolgsfaktor bei agilen Methoden

Mit der fortschreitenden Digitalisierung spielen vor allem agile Methoden eine immer größere Rolle. Beweglichkeit und Geschwindigkeit in der Umsetzung neuer Anforderungen und Ideen werden vom IT Management gefordert. Gleichzeitig muss die Nähe zu den Anwendern sichergestellt werden, um sowohl seine Bedürfnisse zu verstehen und andererseits auf Unzufriedenheit schnell und gezielt reagieren zu können. Dies bedingt Veränderungen in der Kultur und in der Führung.

→ Weiterlesen...

Zeitmanagement-Methode: Eisenhower-Prinzip

Ein Meeting nach dem anderen, Schreibtisch voll mit Dingen die eigentlich schon gestern erledigt sein sollten und der Emailposteingang wird auch immer voller statt leer! Kurz: Viel zu tun und die Zeit reicht hinten und vorne nicht! Was hilft? Prioritäten setzen - aber wie? Zeitmanagement-Methoden gibt es viele. Impulse stellt eine davon vor: das Einsenhower-Prinzip.

→ Weiterlesen...

Digitale Transformation erfordert einen Paradigmenwechsel

Das Thema Digitalisierung ist überall präsent und macht vor keiner Branche halt. Fest steht, dass, wer die digitale Transformation und damit die Nutzung der vernetzten Geschäftsmodelle verpasst, abgehängt werden wird. Doch was genau steckt hinter dem digitalen Transformationsprozess? Einfach die Prozesse digitalisieren und gut ist? Weit gefehlt!

→ Weiterlesen...

7 Lifehacks für Smartphone oder Tablet

7 hilfreiche Tipps, wenn man sich das Leben mit Smartphone/Tablet einfacher bzw. entspannter machen möchte. Dabei kann ein Glas hilfreich sein! Wie?

→ Weiterlesen...

Damit Sie auf den internationalen Flughäfen online gehen können

Sie müssen geschäftlich oder privat viel Reisen? Sie würden die Wartezeit auf den Flughäfen gerne nutzen und online gehen aber die Internetverbindung streikt? Freies WLAN wäre in solchen Situationen sicherlich sehr willkommen. Dann wird Ihnen die interaktive Map von Anit Polat (Reiseblogger und Cybersecurity-Fachmann) sehr gefallen!

→ Weiterlesen...

Change Management Lösungsansatz

Was wir denken, was in einer Change Initiative wichtig ist. Eine Übersicht. Als Einstieg in eine Change Initiative empfiehlt es sich, einen Lösungsansatz im Kopf zu haben, an dem man sich orientieren kann. Unser Lösungsansatz ist folgender:

→ Weiterlesen...

Erfolgsmessung von IT Funktionen: Neue Messgrößen werden gebraucht

Die Digitalisierung führt dazu, dass eine klare Abgrenzung von Business und IT nicht mehr möglich ist. Das Business ist nicht mehr Kunde der IT, sondern IT-Teams sind nun Teil der Business Prozesse und damit integraler Bestandteil. Die bisherige Art der Erfolgsmessung von IT-Funktionen ist damit überholt.

→ Weiterlesen...


Zehn Stolpersteine im Change-Management bei IT-Projekten

Heutzutage muss jedes Unternehmen, das den Anschluss an die immer schneller veränderten Märkte nicht verlieren will, seine Flexibilität und Anpassungsfähigkeit unter Beweis stellen. Viele Aspekte sind dabei zu beachten und mittlerweile spielt vor allem auch die IT eine wichtige Rolle und trägt maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. Doch jedes Veränderungsprojekt hat seine Tücken.

→ Weiterlesen...


Wie "vernichtend" ist die Digitalisierung wirklich?

Momentan wird man überall mit dem Thema Digitalisierung konfrontiert. Meist ist die die Quintessenz: Die Digitalisierung wird Arbeitsplätze vernichten und eine massive Arbeitslosigkeit zur Folge haben. Ist das wirklich so? Haben uns denn in der Vergangenheit die technischen Umbrüche / technischen Revolutionen wirklich so geschadet und nur negative Folgen gehabt?

→ Weiterlesen...


Bonuszahlung als Führungsinstrument?

An individuelle Ziele gekoppelte Boni sollen einen Leistungsanreiz bieten - aber tun sie das auch? Lassen sich die Mitarbeiter mit diesem Bonus-System wirklich motivieren?

Oft hört und liest man, dass Mitarbeiter mit diesem System unzufrieden sind und sich ungerecht behandelt fühlen. Die fehlende Messbarkeit von Zielen und das Gefühl, der Willkür des eigenen Vorgesetzten ausgesetzt zu sein, lassen nicht gerade eine positive Stimmung im Unternehmen aufkommen. Zudem können unrealistische Ziele gefährliche Anreize setzen, die zu Compliance-Verstößen führen können und dem ganzen Unternehmen massiv schaden können.

→ Weiterlesen...


Im Job kommt es auf die Resultate an!

Laut einer Studie von Regus gewinnen Home-Office und Teearbeit immer mehr an Wichtigkeit, denn die Nachfrage nach flexiblen Arbeitsmodellen nimmt zu und die Unternehme müssen sich dem anpassen, wenn sie aktuelle und zukünftige Fachkräfte für sich begeistern wollen.

→ Weiterlesen...


Erfolgsfaktoren für Social-Media-Dialoge mit den Mitarbeitern

Immer häufiger werden Online-Kommunikationsmedien für den Dialog zwischen CEOs und Mitarbeitern genutzt. Diese sollen den Mitarbeiter ermöglichen ihre wichtigsten Fragen, Bedenken und Empfehlungen dem CEO mitzuteilen und ein direktes Feedback zu erhalten. Doch nicht immer ist der Einsatz dieser Medien erfolgreich, denn es gilt verschiedene Faktoren zu beachten, damit die Nutzern dieser Art von der Kommunikation annehmen und diese auch wirklich nutzen.

→ Weiterlesen...


Lesetipps

Die Redaktion des Harvard Business Manager hat verschiedene Bücher von Managementautoren unter die Lupe genommen und 6 Bücher als besonders lesenswert bewertet.

→ Weiterlesen...


Megaprojekte: Nur 1 von 10 hält Etat und Zeitplan ein

Roland Berger hat in seiner Studie „Keep your megaproject on track“ 1.000 Megaprojekte, wie bps. Infrastrukturprojekte, analysiert und dabei festgestellt, dass nur 1 von 10 Projekten das Etat und den Zeitplan gehalten hat - 9 von 10 nicht, sondern sie lagen im Schnitt 55% über dem Budget.

→ Weiterlesen...