Georg Stein von Kamienski

Georg Stein von KamienskiMein Name ist Georg Stein von Kamienski.

Als gelernter Datenverarbeitungskaufmann IHK wurde ich schon früh in Projekte einbezogen und habe diese bald verantwortet. Das bewegte mich 1999 dazu, bei der GPM eine Projektmanagement-Fachmann Zertifizierung (IPMA Level D) abzulegen und 2005 den Certified Project Manger (Level B Zertifizierung, IPMA).

Als Projekt- und Programmleiter in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten erkannte ich, dass es mehr bedarf, als Projektmanagement Kompetenz. Ich entschloss mich, meine Kommunikations- bzw. soziale Kompetenz durch einen Studiengang zum individualpsychologischen Coach (2003) weiter auszubauen. 2005 rundete ich meine Coach Ausbildung mit dem Studiengang zum Management Coach ab.

Ich bin in einem international tätigen Unternehmen u.a. in den Bereichen IT und Produktentwicklung in diversen Managementfunktionen tätig. Der regelmäßige Veränderungsprozess, Umorganisation, Neuausrichtung des Konzerns an aktuelle Markterfordernisse gehören zum Alltag. Eine meiner Aufgaben ist, diese Veränderungsprozesse aktiv mit zu gestalten.

Nach mehreren Jahren nebenberuflichen und innerbetrieblichen Coachings gründete ich 2009 mit meinem Geschäftspartner die Management-Experience, psychologische Management Beratung und bin hier als Coach im Bereich Management Coaching tätig.

Meine wichtigsten Projekte:

  • Umstellung der Software-Entwicklung vom V-Model auf SAFe Prozessmodell
  • Produkteinführung einer Telefonanlage aus dem Netz (Cloud PBX, Mobile und Festnetz) incl. Eco-System (z.B. Endgeräte, Soft-Clients, Software Applikationen)
  • Zusammenschaltung der Business Support Systeme (Mobile und Festnetz) für die Vermarktung von konvergenten Produkten
  • Harmonisierung und Konsolidierung des Product-Life-Cycle Management Prozesses im Konzern
  • Ausgründung innovativer Produktentwicklung in ein eigenständiges Unternehmen mit P&L
  • Organisatorische Trennung der Geschäfts- und Privatkunden (Umstrukturierung)
  • Einführung gruppenweiter international einheitlicher Projektmanagement-Standards für den Bereich Human Resources
  • Projektleitung „Aufbau Service-Management Prozesse“ / Einführung von ITIL
  • Internationale Projektleitung Aufbau eines gruppenweiten IT-Corporate-Networks (Konzern)

Meine wichtigsten Zertifizierungen & Eckdaten

  • 2018 SAFe Teams / Leading SAFe / Product Owner SAFe zertifiziert
  • 2009 Senior Partner Manager Experience, Psychologische Unternehmensberatung
  • 2005 Studiengang zum Management Coach; Abschluss: Management Coach
  • 2005 Senior Projektmanager / Certified Project Manager (IPMA Level B Zertifizierung)
  • 2003 Studiengang zum Coach; Abschluss: Coach
  • 1999 Projektmanagement-Fachmann (IPMA Level D Zertifizierung)
  • 1996 Qualitätsmanager der Deutschen DGQ
  • 1991 Ausbildung zum Datenverarbeitungskaufmann IHK
  • Geboren am 9. Mai 1966

Meine Philosophie

„Trauen wir uns nicht, weil es schwer ist oder ist es schwer, weil wir uns nicht trauen“ - Ein wichtiger Aspekt meines Handelns liegt im Dialog mit dem Ziel: persönliche Potentiale und Ressourcen zu erkennen und diese zur Erreichung der gesetzten Ziele freizusetzen.